Tel: 08561-9881228

Maria Brennecke

1946 geboren in Leipzig
Verheiratet, 4 Söhne

Studium der Biologie an der LMU in München
Diplom mit Schwerpunkt Physiologie und Genetik

1982 Begegnung mit der Anthroposophie

1996 Massageausbildung in Stuttgart
seitdem Massagepraxis in Bad Birnbach

1999 Heilpraktikerausbildung in München
seit 2002 anerkannte Heilpraktikerin

Teilnahme an medizinischen Seminaren, u.a. in Bad Boll (Wala)
Mitglied im AK Anthroposophischer Heilpraktiker in München

Therapieangebot:

Bewegung ist Heilung

In der anthroposophischen Medizin sind äußere Anwendungen – wie die Massage - ein wichtiger Bestandteil.

Die Massage, die ich ausübe, hat der anthroposophische Arzt Dr. Simeon Pressel (1905 – 1980) über Jahre entwickelt. Bewegung ist Heilung, ist seine wichtige Botschaft. In Bewegung wird der Körper gebracht – aber auch das Seelisch-Geistige, spürbar in verändertem Denken, Fühlen und Wollen.

Zur Massage gehören:
Ruhe, Wärme, Hülle, Bürsten, Schröpfen, Massieren, rhythmische Einreibungen, Organeinreibungen, Öle, Metallsalben, Nachruhe.

Viele Krankheiten können positiv beeinflusst werden:
Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Allergien, Nervenkrankheiten, Migräne, Schweregefühle, Burnout, Suchterkrankungen u.a.

Und nicht zuletzt: Die Massage tut gut.

Kontakt:

Tel: 0160 6281798